Metropol Sauna

Lade Karte ...

User Rating: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (781 votes, average: 1,30 out of 5)

Loading...

Status: operating

Adresse
Maxstraße 62
45127 Essen
Deutschland

www.metropol-sauna.de

Frühere Saunanamen:



Öffnungszeiten
Montag12:00 - 07:00
Dienstag12:00 - 07:00
Mittwoch 12:00 - 07:00
Donnerstag 12:00 - 07:00
Freitag 12:00 - 24:00
Samstag 00:00 - 24:00
Sonntag 00:00 - 24:00

Eintritt
Tageskarte Erwachsener 17,50 €
Tageskarte Youngsters

Preis Essen: €€€€
Preis Getränke: €€€€

Sauberkeit: **
Freundlichkeit: ****
Pool Qualität: **

 


Handtücher 1. frei, Wechesel kostenpflichtig
Badelatschen kostenpflichtig ausleihen
Kondome, Gleitgel kostenfrei
Massagen ja
Finnische Sauna ~90°C ja
Bionarium ~60°C ja
Caldarium ~39°C nein
Tepidarium ~35°C nein
Dampfbad ~45°C ja
Hamam nein
Kneipp Anwendungen ja
Regenwalddusche nein
Whirlpool ja
Pool nein
Ruheliegen ja
Außenbereich ja
Darkroom ja
Kabinen kostenlose Kabinen und Mietkabinen
Slings ja
Andreaskreuz ja
Pranger nein
Fickbock nein
Glory Holes ja
Venizianischer Spiegel nein
Käfig nein


Wichtige Information:
Unser Mystery Tester Team hat nach Userhinweisen die Sauna besucht. Es werden in dieser Sauna abgelaufene Kondome und abgelaufenes Gleitgel an die Gäste ausgegeben. Wir haben die Sauna um Stellungnahme gebeten.
Zu Deiner eigenen Sicherheit bitten wir Dich, nur eigene Kondome und eigenes Gleitgel in dieser Sauna zu verwenden.
Wir werden dich über diese Vorgänge auf dem Laufenden halten.

condoms_jelly_metropol_essen_20160913_003 condoms_jelly_metropol_essen_20160913_002 condoms_jelly_metropol_essen_20160913_001
Stand: September 2016


Aus Alt mach Neu – renoviert wurde in der ehemaligen St. Tropez Sauna (Maxsauna) vieles, aber nicht alles. Wer gerne Saunieren geht und auf das Cruisen nicht viel Wert legt, ist hier genau richtig aufgehoben. Das Publikum ist ehr älteren Semesters.

Auch die neuen UV Malereien im Keller machen die Sauna leider nicht zu einem Hingucker – mehr Umbauten wären angebracht um jüngeres Publikum anzuziehen.

Auch der Umbau zum angeblich größten Cruisinglabyrinth in NRW ist gewollt, aber nicht gekonnt. Nicht jeder Gast steht auf Glory Holge action. Leider ist bei jeder frei nutzbaren Kabine ein GH eingesägt worden. Auch wurden die Sägespäne nicht entfernt. Der Sling oder der Fickbock haben keine Türen, so dass man hier nicht ungestört Spaß haben kann. Alleine ist man nur in einer kostenpflichten Kabine.

Interessant: Bei Partys können die Gäste den unteren Darkroom mitnutzen. Es entsteht eine Mischung aus Partygästen in sexy Klamotten und den Saunagästen nur mit Handtuch. Erotische Spannung ist garantiert!

User Rating: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (781 votes, average: 1,30 out of 5)

Loading...


Kommende Veranstaltungen

  • Keine Veranstaltungen an diesem Ort
  • Alle Angaben ohne Gewähr.

    40 Kommentare zu “Metropol Sauna

    1. Fred

      Viel geändert wurde nicht – Alte Sauna, neuer Betreiber. Die Schimmelecken sind weiterhin vorhanden. Alte Männer versuchen einen immer anzutatschen.

    2. Dieter

      Habt Ihr keine Heizung? Sorry aber ne kalte Sauna bzw. kalte Ruhebereiche gehen gar nicht. Wo sind Eure Gäste? Ich sitze hier am Internetterminal und es geistern maximal 3 andere “Gestalten” rum. Wozu zahlt man hier eigentlich?

    3. Sabstian

      Oh mann, hat das Altenheim heute Wandertag? Sorry aber sowas an Publikum geht mal gar nicht.
      Lasst uns jüngere doch mal einen Flashmob machen.

      Tipp an die Betreiber – baut mal den Whirlpool und das Dampfbad um, denn der Pool ist zu klein, das Dampfbad hat nicht genug Cruisingmöglichkeiten. Generell finde ich den Laden toll, besonders die kostenfreien Parkplätze.

    4. Axel

      Ohje – hat das Altenheim einen Weihnachtsausflug? Sorry aber lieber ältere mitschwule – nicht jeder mitte 20 steht auf Euch – da bringt es auch nichts immer wieder anzutaschen. Bitte Bitte Bitte lasst es!

      Zur Sauna – modern ist anders – gut ist anders – wiederholungsgefahr ist gleich null, denn es gibt besseres!

    5. Klaus

      Komischerweise wurde nur das Namensschild geändert. Alles andere ist gleich geblieben – sorry aber für 17,50€ erwarte ich bei einem neuen Betreiber aber mindestens, dass es WARM ist – selbst mit Bademantel habe ich gefrohren.

    6. Achim

      Zweiter Weihnachtstag und die Sauna ist schlecht besucht und dazu noch lausig kalt. Selbst im Whirlpoool friet man sich die besten Stücke ab. Sorry aber einmal und nie wieder!!!

    7. Severim

      LLK – Langweilig Laut und Kalt
      Man kommt sich vor, als würden die neuen Betreiber nur die alte St. Tropez Sauna weiterführen.
      Ich kenne das Frankfurter Pendant und bin maßlos enttäuscht von der Essener Variante. Sorry da gehe ich lieber in die Pluto oder Ruhrwellness

    8. SaschaDUS

      Das Personal sitzt nur draußen und ist am Rauchen. Die angeblich selbstgemachten Suppen sind nur selbst aufgemacht und aus der Dose. Das Baguette dazu ist steinhart.
      Getränke bekommt man nur nach viel Betteln… Nie wieder

    9. Norbert

      Wo ist die Schaumparty?
      Wieso wird an einem “Stillen Feiertag” Musik in Discolautstärke gespielt.
      Wieso bekommt man nur ein Gleitgel? für einen größeren Schw*** ist das nicht ausreichend!

      Die neuen “Gemälde” im Darkroom gehen mal gar nicht. sieht aus als hätte da jemand aus der Waldorfschule gemalt…

      [Durch Admin entschärft]

    10. Niko

      Tolle Art Geld zu sparen – nur jede zweite Heizung lauwarm…

      Sorry aber für 22€ Eintritt erwarte ich schon, dass es im gesamten Haus warm ist und ich nicht nach einem Saunagang oder Whirlpool friere

    11. Sven

      War heute da.
      Also das personal in der Nacht war der Hammer sehr nett und zuvorkommend.
      Also er wird seinen weg machen er ist top er weiss wie man mit Gästen umgeht Danke Sven.

      1. AchimNE

        Das ist nicht Dein Ernst – das Personal ist immer nur am Rauchen oder quatscht mit den Lieblingsgästen – wohl für’s Trinkgeld…

        Ich durfte immer wieder nach einer Bestellung betteln…

        Achso – entfernt mal bitte den Schimmel aus dem Dampfbad – es STINKT!

    12. Sascha

      Wozu habt Ihr ein französisches Klo, wenn es immer kaputt ist? und dazu noch voll beschmiert mit sachen die keiner in den Mund nehmen mag…

    13. Manuel

      Ich habe grade folgende Nachricht bei PR erhalten:
      “hallo habe gesehen. daß ihr deutlich im profil baresex sucht. leider sind unserer Partys auf safe ausgerichtet. Eure Profilname ist eindeutig, und ich bitte euch aus dem Club auszusteigen oder unsere Clubregeln beachtet.”

      Da diese Party in der Metropol Sauna stattfindet, werde ich die Sauna nicht mehr besuchen.

      Eine Angabe “Safer Sex: Nach Absprache” bedeutet nicht zwangsläufig, dass man Baresex sucht sondern das offene Gespräch über die Nutzung von Kondomen! Darüber sollten die Veranstalter mal nachdenken und nicht gleich ganze Nutzergruppen ausschließen!!!

      Liebe Betreiber der Metropol – denkt mal darüber nach, denn ihr könnt auf keinen einzigen Gast verzichten.

      1. Svenni

        Richtige einstellung – Safe nach Abspreache heisst ja wirklich nciht, dass man auf das Gummi verzichtet sondern dass man drüber reden möchte, dass eines benutzt wird.

        Auch bedäutet Nach Absprache, dass langjährige Partner nach Tests ggf. auf das Gummi verzichten möchten.

      2. Norman

        Anstelle von “Safer Sex” Partys sollte man mal vernünftige Aufklärung betreiben – jeder ist immer noch für sich selber verantwortlich.
        Jeder entscheidet mit dem Partner zusammen ob ein Kondom benutzt wird oder nicht. So grenzt man nur alle aus, die man eigentlich mit Aufklärung erreichen könnte.

        Vor allem – wie will ein Veranstalter prüfen, ob bei jedem Akt ein Gummi benutzt wird? geht er rum und grbscht den Aktiven an den Schwanz und prüft ob eins drauf ist??? Sorry das wohl etwas wirklichkeitsfremd.

        Liebes Saunateam – überlegt Euch echt gut, ob so ein Fremdveranstalter alles in Eurem Sinne macht oder nicht ehr Gäst verschreckt, die sonst gerne in Eure Sauna kommen.

      1. Andreas

        Niemand schließt in der Metropol-Sauna Gäste aus, das Hausrecht liegt nicht bei den Veranstaltern der Party.

        Metropol-Sauna hält sich an das, was die Aids-Hilfe auf Seminaren sagt: Kondome schützten vor vielen Krankheiten, die man nicht so gerne hat. Als Schutz vor Aids sind Kondome nicht mehr auf jden Fall notwendig. Dies gerade dann, wenn die Virenlast des anderen bei Null liegt.

        Jeder sollte sich zu Bare-Sex genau informieren und wissen was er tut. (www.iwwit.de).

        Der angesprochene Club hat seine Regeln, darin ist er frei. Wir haben unsere Türpolitik und die heißt, dass wir niemanden abweisen, solange er Respekt gegenüber allen anderen zeigt.
        Mit den Inhabern des GR-Clubs haben wir heute gesprochen. Ob diese nun die Politik innerhalb des Clubs ändern wollen ist deren Angelegenheit – wir fänden es gut! Jeder kann sicher sein, dass alle interessierten Gäste – auch zu der Party – eingelassen werden.

        Vom Inhalt dieses Forums haben wir erst heute erfahren, gene hätten wir frühe darauf reagiert.

        1. gay.sauna-gui.de Team Autor des Beitrags

          In diesem Zusammenhang möchten wir als Betreiber dieser Plattform darauf hinweisen, dass auch wir die Aidshilfe und die Aufklärungskampagnen nach bestem Wissen und Gewissen unterstützen. Schaut einmal in der rechten Seitenleiste…

    14. Dirk

      Sehr interessant – im Winter ist die Sauna Kalt – beim heutigen Sommertag ist es kaum auszuhalten. Die Heizkörper glühen vor sich hin und es sind gefühlte 95°C in der Gastro…

      1. Norman

        Auch heute glühen alle Heizkörper vor sich hin – in der Gastro und auch oben bei den Kabinen. Muss man bei dem Wetter heizen? OKAY untem im Nassbereich kann ich es ja noch verstehen – aber in anderen bereichen ist das etwas übertrieben

        Man kommt aus dem Schwitzen gar nicht mehr raus…

    15. Norbert

      Pool kalt, Heizungen kalt… Sorry aber auch bei 25°C draußen sollte es im Nassbereich etwas wärmer sein. Wie wollt Ihr das Euren Gästen erklären….

      Und von den Gästen her – sorry ich war mit meinen 45 der jüngste…..

    16. Alex

      Ich nenne es Dem Untergang geweiht Ich habe letzte Woche Mittwoch die Sauna besucht und die kostenfreie Karte für heute genutzt.

      Ich frage mich allen Ernstes: Wie kann man sich binnen einer Woche verschlechtern?
      Letzte Woche war bereits ein Seifenspender in der Dusche leer (kann über den Tag passieren)
      Was nicht passieren darf, ist dass heute BEIDE Seifenspender leer sind. Auf Nachfrage beim Personal sagte man mir, dass Seife nachbestellt sei.
      DAS MUSS MAN VORRÄTIG HABEN!!!

      Auch habe ich letzte Woche einen Streifen Exkremente im Dampfbad an der Wand gesehen – heute war dieser immer noch da! Wird dort geputzt?

      Thema Darkroom – heute riecht es hier extrem nach Lösungsmitteln; Wenn ihr in Eurem Club Umbauten macht, dann macht bitte die Tür zu, damit dieser Geruch nicht in die Sauna zieht. Es ist unangenehm und verursacht bei vielen Leuten Kopfweh. Hinterher mit Kopweh Autofahren kommt im Straßenverkehr nicht gut an, denn die Konzentration und damit die Sicherheit ist nicht vorhanden.

      Thema Gastronomie – ich finde es gut, dass Getränke in großen Gläsern angeboten werden. Aber nicht gut ist, dass immer erst ein verschalter Rest aus einer angebrochenen Flasche ins Glas gegossen wird. Ich zahle einen guten Preis für mein Getränk und möchte dies auch mit Kohlensäure haben.

      Kondome und Gleitgel: Toll, dass Ihr an Safer Sex denkt und ein Kondom und Gleitgel bereitstellt. Nicht toll ist, dass man erst zur Theke muss um weitere Kondome und Gleitgel zu erhalten. Wettbewerber haben es mit Gleitgelspendern und Kondomspendern deutlich diskreter gelöst…
      Wenn man nach einem Kondom und Gleitgel fragt, hat das Personal immer ein Grinsen von einem Ohr bis zum anderen… Da vergeht einem fast die Lust.

      Auch finde ich nicht gut, dass das Personal andauernd mit den Masseuren im Massageraum verschwindet und es von dort sehr eindeutige Geräusche gibt….

      1. gay.sauna-gui.de Team Autor des Beitrags

        Wir haben heute unser Mystery Team in die Sauna geschickt und können die Vorwürfe teilweise bestätigen u.A. die fehlende Seife, das unaufmerksame Personal und das nachfragen nach Kondomen.
        Wir bitten den Betreiber um Stellungnahme und halten Dich auf dem Laufenden.

    17. Stefan

      Liebe Saunabetreiber!

      Meint ihr das wirklich ERNST mit Eurer Sauna? Hey es wird mehr erwartet als ein “Badezimmer” mit Asterix Fliesen!

      Wenn Ihr wirklich Gäste haben wollt, müsst Ihr sehr viel umbauen. So wie das jetzt ist werden Euch immer nur zwei bis drei Gäste gleichzeitig da sein.

      Auch mit Euren sog. Partys – überlegt mal das Konzept, grade bei der GangBangParty, denn nicht jeder möchte sich von jedem anfassen lassen und mit jedem Sex haben. Ein NEIN muss ein Nein bleiben!

      Gerne berate ich Euch mal – auch im Hinblick auf Investoren – damit der Laden einmal komplett Saniert werden kann.

      P.S. Auch heute sind Eure Poolwerte jenseits von Gut und Böse – Ich bin Fachangestellter für Badebetriebe und habe selber nachgemessen.
      Erlaubt nach DIN sind 0,8mg freies Chlor in einem Warmsprudelbecken
      Ich habe bei Euch 1,95mg freies Chlor gemessen – Viel zu viel!!! Das macht rote Augen!
      Der PH Wert war mit 6,5 grade noch okay… besser wären 7,2

      Wenn ich bei meinem nächsten Besuch wieder solche Wasserwerte feststelle werde ich das Ordnungsamt informieren.

    18. Kai Uwe

      LEBENSGEFAHR IN DER METROPOL SAUNA!!!!

      Ich habe bei meinem heutigen Besuch feststellen müssen, dass mehrere Kondome die ich erhalten habe bereits 07/2014 ABGELAUFEN sind!

      Das grenzt für mich an beihilfe zur Körperverletzung.

      Auch ist das Gleitgel abgelaufen – und zwar schon 06/2012

      B I T T E B R I N G T E U R E E I G E N E N K O N D O M E U N D G L E I T G E L M I T ! ! ! ! !

      Fotos sende ich an den Saunaguide zum Veröffentlichen

    19. Norbert

      Frauen im Darkroom gehen mal gar nicht…

      Auch wenn im Club eine Party ist, haben Frauen in der Sauna nix zu suchen! Da muss ne Security her!

      1. Nickel

        Habe auch gefragt da kam die Antwort die dürfen unten alles benutzen.
        Mit Schuhen in den Nassbereich ist ein no Go

        In der dampfsauna waren sogar Frauen.

    20. Stefan

      Ich war gestern in der metropol.
      Habe nicht glauben können was hier so alles steht.
      Aber leider ist es so.
      Nix los nur alte Leute naja andere stehen drauf.
      Ich kam rein und habe direkt im Spind das ablaufende Gummi und gel entdeckt.
      Nach 2 std habe ich neue genommen dies war leider gleich so.
      Service unter aller Sau…

      Sehr sehr unfreundlich und sehr arrogant nur am Rauchen und ist nicht für die Gäste da. Nach dem Rauchen wird sich nicht die Hände gewaschen.
      Glaube die wollen nix da verdienen
      Dann zur Einrichtung

      Oben stinkt es leider muffig und hat mit crusing bix zutun.
      Unten dachte ich wäre in ein Kurbad von Wellness nix zu spüren. Der untere darkroom war ein Witz
      Musik im ganzen Haus zu laut und nicht schön.
      Auf die Frage etwas leiser zumachen kam nur die Antwort nein.
      Einmal und nie wieder hat echt streng gerochen Dampfsauna sauber geht anders.
      Porno ohne Ton ist auch sehr spannend.
      Ich weiß nicht wie man so eine Sauna als gut heißen kann denn sowas habe ich noch nie erlebt.

    21. Ehemaliger Mitarbeiter

      Ich als ehemaliger Mitarbeiter muss leider sagen das es mit dem Kondomen und gleitgel stimmt leider gibt es davon noch eine Palette.
      Essen sollte man auch nicht weil alles das MHD überstritten hat.
      Im Lager werden die Handtücher auf leinen getrocknet und alles ist verschlimmelt das man da Kopfweh bekommt wenn man sich da länger aufhält.
      Poolwerte werden gefälscht.
      Getränke sind auch abgelaufen lasst euch die Flasche zeigen.
      Das mit den 10 std ist eine Masche um mehr Geld zubekommen.
      Bin leider daraus gegangen da es keine Zustände war da zuarbeiten wenn man die Gesundheit der Menschen aufs Spiel setzt weil man ein paar Euro sparen kann.

      Leider sehe ich ein paar Gäste nicht mehr aber wünsche euch alles gute

    22. Norbert

      PFUI! Bin grade in der Sauna und habe im Darkroom oben mehrere Infrarot Überwachungskameras entdeckt. Sch*** wenn man vergisst die Status LED zu überkleben.

      Also ich würde in keiner öffentlich zugänglichen Kabine was machen. Peep Show für wer weiss wen…
      Wie es in den Mietkabinen aussieht keine Ahnung…

      1. Klaus

        Wundert sich in diesem Laden noch irgendwer, dass auch Kameras da sind? Alle Kameras haben Wlan, also gehen die Bilder auch ins Internet. Datenschutz und Persönlichkeitsrecht sind was anderes

    23. Achim

      Es geht bergab mit der Sauna, Der neue Eingangsbereich ist für Leute unter 170cm nicht mehr geeignet, denn MANN kann nicht mehr über den Tresen schauen.
      Auch ist der neue Darkroom zu Lasten der Kabinen ein Witz. Unduchdacht und überall GH’s so dass man in der Kabine nicht für sich sein kann.

      Ebenfalls finde ich es nicht ok, dass bei Partys im Clou Club die Gäste aus dem Darkroom in den Nassbereich gehen und die saunierenden Gäste angaffen, wie Tiere im Zoo. Hier muss unbedingt eine striktere Trennung erfolgen. Auch ist es im Darkroom und in der Gastro lausig kalt. Ohne ein zweites Handtuch um die Schultern ist mann nur am frieren.

      Fazit, macht weiter so und bald zu, weil das wollen die Gäste NICHT!

    24. Uli

      Die Mitarbeiter nennen es brechend voll – ich finde es gähnend leer. 7 Gäste sind für eine Sauna mit rund 300 Spinden und dieser Menge an Kabinen lächerlich. Sorry man hat kaum jemanden gefunden… Wenigstens war einer da, bei dem ich auf meine Kosten gekommen bin.

      Nichts desto trotz, es ist arschkalt in teilen der Sauna. Im Whirlpool ist irgendwelche Chemie, die die Augen krebsrot werden lässt und der Schaum im Dampfbad klebt wie sau.

      Auch sind zwei Sofas im Thekenbereich inzwischen durchgesessen, dass man sich beim reinsetzen auf den Boden setzt.
      Über die generelle Hygiene wollen wir nicht sprechen…

    25. Ollie

      Tolle Nummer, heute wollte ich schön in der Sauna Cruisen und der untere Darkroom ist wegen einer Party geschlossen und dafür zahlt man den normalen Eintritt und Mindesverzehr. Geht mal gar nicht…

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.